Warum Bluetooth-Speaker so beliebt sind

Björn Schneider
Björn Schneider

Am

Immer mehr Musikliebhaber setzen auf die kleinen, praktischen Lautsprecher. Was macht sie so populär und wo liegen ihre Stärken?

Drahtlos-Musikboxen sind überall nutzbar, handlich und haben noch weit mehr Vorteile.
Drahtlos-Musikboxen sind überall nutzbar, handlich und haben noch weit mehr Vorteile. - Unsplash

Musik ist seit jeher ein treuer Begleiter, um dem Alltagsstress zu entfliehen. Doch wie kann man sie optimal geniessen, vor allem bei häufigen Standortwechseln (ob mobil oder unterwegs)?

Die Antwort liegt in einem kleinen Gerät – dem Bluetooth-Lautsprecher. Hier sind einige Gründe, warum die leistungsfähigen Musikboxen auch was für Sie sein könnten.

Musikgenuss auf höchstem Niveau

Einer der Hauptgründe für den Kauf eines Bluetooth-Lautsprechers ist natürlich das Musikhören in guter Audio-Qualität, und zwar mobil. Ob beim Putzen, Rasenmähen oder Geschirrspülen – der Lautsprecher ist klein, handlich und damit immer und überall an Ihrer Seite.

Bluetooth-Lautsprecher von JBL
Outdoor-tauglich, wasserfest und resistent gegenüber Stössen: Bluetooth-Lautsprecher haben so manch einen Vorteil. - Unsplash

Sie kriegen überall Zugriff auf Ihre Lieblingsmusik, unabhängig von vorhandenen Soundanlagen. Auch an Orten ohne gute Lautsprecher können Sie Ihren Lieblingssongs lauschen – ganz ohne lästige Kabel oder komplizierte Installationen.

Socializing und mehr als nur Musik

Aber ein Bluetooth-Lautsprecher dient nicht nur dem persönlichen Musikgenuss. Auch die Interaktion mit anderen Menschen wird gefördert.

Ob im Urlaub, im Garten oder einfach zu Hause: Teilen Sie Ihre Lieblingssongs oder spannende musikalische Neuentdeckungen mit Freunden und Familie.

Doch es muss nicht immer nur Musik sein: Mit Bluetooth-Lautsprechern hören Sie natürlich auch Hörbücher und Podcasts jederzeit ortsunabhängig. Zum Beispiel um sich weiterzubilden oder einfach nur zwecks Unterhaltung oder Berieselung, während Sie andere Aufgaben erledigen.

Entspannung und Multitasking

Viele Menschen nutzen ihre Bluetooth-Lautsprecher zur Entspannung vor dem Schlafengehen. Mit beruhigender Musik lässt es sich leichter einschlafen, und störende Geräusche werden ausgeblendet.

Ihr Smartphone oder Tablet schaltet sich dabei in aller Regel automatisch aus, sobald es mit dem Lautsprecher verbunden ist. Und noch etwas fördert der Bluetooth-Lautsprecher: die Produktivität.

Der Sound über Bluetooth-Musikboxen ist wesentlich klarer und druckvoller als über die Smartphone-Lautsprecher.
Der Sound über Bluetooth-Musikboxen ist wesentlich klarer und druckvoller als über die Smartphone-Lautsprecher. - Depositphotos

Denn ein Bluetooth-Speaker unterstützt indirekt beim Multitasking. Hören Sie zum Beispiel Ihre motivierende Lieblingsmusik oder inspirierende Podcasts während der Arbeit – ohne dass Ihr Handy-Akku leidet.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare