Für Kinder geeignet: 6 Top-VR-Games für die ganze Familie

Björn Schneider
Björn Schneider

Am

VR-Games gibt es nicht nur für erfahrene Profispieler. Längst haben die Hersteller Kinder als Zielgruppe entdeckt. Unsere Spiele-Tipps für die ganze Familie.

Familie beim Gaming mit VR-Brillen
Spiel und Spaß in der virtuellen Welt, und das für Gross und Klein. Es gibt viele Games für die ganze Familie. Wir geben Tipps. - Depositphotos

Erinnern Sie sich vielleicht auch noch an die ersten Virtual-Reality-Geräte aus den 90er-Jahren? Die futuristisch anmutenden Gadgets waren damals, gefühlt, nur etwas für Superreiche oder Wissenschaftler.

Heute ist das anders: Virtual Reality hat in den letzten Jahren einen gewaltigen Sprung gemacht. Dank solcher Produkte wie Samsungs Gear VR und Sonys PlayStation VR eröffnen sich auch für Kinder tolle virtuelle Spielewelten.

Spielhallen-Nostalgie

Eines der besten Spiele auf dem Markt ist Pierhead Arcade – eine Reise zurück in die Zeit der alten Spielhallen. Mit einer Vielzahl an Spielen bietet es stundenlangen Spass und hohen Wiederspielwert.

Jugendliche mit VR-Brillen
Ob Kinder, Teenager oder Erwachsene: Bei Games wie Pierhead Arcade kommen alle Altersgruppen auf ihre Kosten. - Pexels

Ein weiteres Highlight unter den kinderfreundlichen VR-Games ist Candy Kingdom VR. Es bedient sich am Konzept des Schiessstandspiels und macht es kindgerecht.

Statt auf Zombies oder Monster zu schiessen, feuern die Spieler auf bunte Süssigkeiten in einer farbenfrohen, fantastischen Welt. Das Spiel gibt es unter anderem für Steam VR.

Kreativität trifft Technologie

Mit Tilt Brush erwecken Kinder ihre Zeichnungen zum Leben. Dies ermöglicht es, dreidimensionale Kunstwerke zu erschaffen, sie zu vergrössern oder zu verkleinern, herumzulaufen oder sie nach Belieben zu ändern.

Cloudlands VR Minigolf bringt das Minigolf-Erlebnis ins Wohnzimmer. Mit hellen, bunten Kursen und einfachem Gameplay eignet sich dieses Spiel perfekt für alle Altersgruppen.

Der Clou dabei: Man kann sogar eigene Minigolf-Kurse erstellen und mit anderen teilen. Cloudlands VR Minigolf ist für Kinder ab drei geeignet.

Dodgeball, Paintball, Frisbee

Smashbox Arena ist eine wilde Mischung aus Dodgeball und Ego-Shooter. Mit verschiedenen Spielbällen, Arenen und Spielmodi sorgt es für jede Menge Abwechslung und Action.

VR-Games befördern die Spieler in digitale Welten und künstliche Spielumgebungen, die ins Staunen versetzen.
VR-Games befördern die Spieler in digitale Welten und künstliche Spielumgebungen, die ins Staunen versetzen. - Depositphotos

Zu guter Letzt sei noch Rec Room erwähnt: ein virtueller Freizeitraum, in dem man gemeinsam mit anderen Paintball, Frisbeegolf oder auch Charades spielt. Hier können Kinder ausserdem ihren eigenen Avatar gestalten und sich in einer sicheren Umgebung austoben.

Diese Spiele sind nur einige Beispiele dafür, wie Virtual Reality die Art verändert hat, wie Kinder heute spielen. Sie garantieren nicht nur gute Unterhaltung, sondern fördern auch Kreativität und soziale Interaktion auf spielerische Weise.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare